Die Welpenstube

   
  

Welpen in Grannies Garden

Bei den Labradors „from Grannies Garden“ werden die Welpen im Haus geboren. Wir haben das "Kinderzimmer" in unserem Wohnbereich. 

Mit etwa drei Wochen können unsere Welpen die Wurfkiste zum ersten Mal verlassen und jetzt beginnt die Erkundungszeit. Jetzt geht es raus auf Entdeckungsreise.

Die Welpen haben direkten Zugang zum Garten. Je nach Wetter steht die Tür offen oder sie wird ihnen ca. alle 2 h geöffnet. Sie kapieren schnell, dass man auf der Wiese gut sein Geschäft erledigen kann. Im Garten haben die Welpen was die Natur zum Kennenlernen bietet. Und dann haben wir noch so ein par Dinge, die ordentlich Krach machen, wackelig sind, echt klasse riechen, sich gut tragen lassen und tolle Verstecke. Bei uns dürfen sich die Kinder schmutzig machen, Wasser plantschen, im Sand graben, Bäume und Sträucher begutachten und Nachlaufen spielen. Einen Hundezwinger oder eine Zwingeranlage werden Sie bei uns nicht finden, wir haben so etwas nicht. Unsere Hunde bewegen sich im Haus und im ausbruchsicheren Garten.

Die Welpen haben Kontakt zu den anderen Hunden im Rudel und sie lernen Krümelchen kennen, unseren Kater. 

Bis die Welpen unser Haus verlassen, sind sie bestens vorbereitet in ihr neues zu Hause umzuziehen. Sie werden das erleben, wenn Sie uns besuchen.

Wir möchten unsere Welpeninteressenten gerne persönlich kennenlernen.  Planen Sie für Ihren Besuch ungestörte 1 bis max. 2 Stunden ein.
Einen Welpenbesuch vereinbaren wir nicht bevor die Welpen 4 Wochen alt sind.

Die ausführliche Rassebeschreibung zum Labrador-Retriever sehen Sie hier:
Labrador-Retriever
Lesen Sie bitte hier die gesamte Beschreibung, bis zu den Anforderungen an den zukünftigen Labrador-Besitzer.

Ein wichtiger Hinweis:
Ich behalte mir die Vergabe meiner Welpen bis zuletzt vor. Die Entscheidung berücksichtigt die Interessenten, die Warteliste, das Wunschgeschlecht, die Farbe und ganz wichtig, die zukünftige Auslastung des Tieres. 
HIerzu ein Beispiel: wenn 5 Interessenten eine schwarze Hündin haben möchten, aber nur eine schwarze Hündin geboren wird, kann ich definitiv nur max. einen Interessenten berücksichtigen und das auch nur dann, wenn das Ganze sagt, ja der Welpe passt zu diesem Interessenten. Wenn eine Hündin aus dem Wurf mein Rudel vergrößern soll, dann sage ich das offen. Aber hier treffe ich meine Wahl nicht vor der 7. Woche und nicht vor dem Welpentest.

In den ersten Lebenswochen bekomme ich schon einen guten Eindruck, wie sich die Kleinen entwickeln. Dennoch stelle ich im Alter von mind. 7 Wochen die kleinen Racker einzeln einer fremden Person in einer fremden Umgebung mit vielen neuen Situationen vor, die einen Welpentest durchführt. Nun überlege ich noch einmal ganz genau. Die Ergebnisse werden mit meinen gemachten Erfahrungen besprochen und dann auch mit den Wünschen der Welpeninteressenten abgeglichen.  

Die Aufnahme auf die Interessentenliste bedeutet noch keine feste Zusage, erst mit Unterzeichnung des Kaufvertrages, gilt die feste Zusage für einen Welpen. 

Welpenkäufer erhalten vor dem Abholtermin eine Kopie des Kaufvertrages zur Ansicht. So bleibt vorab genügend Zeit, diesen zu prüfen und wenn nötig auch noch etwas zu ändern. Wenn Sie den Welpen abholen, ist alles vorbereitet, der Vertrag liegt zur Unterschrift bereit, wir erledigen das finanzielle und dann ist es endlich soweit. Der kleine Welpe kann umziehen in sein neues zu Hause.

Bei der Abgabe sind die Welpen ca. 8-9 Wochen auf der Welt. Sie sind bis dahin mehrfach entwurmt, tierärztlich untersucht, geimpft, gechipt, ein Zuchtwart/in des DRC war hier, hat den Wurf abgenommen und die Ahnentafel beim DRC/VDH ist in Arbeit. 

Mit dem Hund im Arm und einer Tasche gefüllt mit guten Dingen für Sie und ihr neues Familienmitglied lassen wir Sie gehen.... 
....bis zu unserem nächsten Wiedersehen.

 

 
   

Weihnachten 2010, Angelo ist bei uns eingezogen.

 
background
Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung OK